Design Campus Coburg

Design-Campus-1

Über den ehemaligen Lagerkellern des Hofbrauhauses Coburg errichtete ein Investor als PPP-Projekt zur Erweiterung der Fachhochschule Coburg ein neues Vorlesungsgebäude. Hierbei wurden die ehemaligen Gebäudekeller freigelegt und die Schildwände stirnseitig entfernt. Über dem vorgelagerten Werkhof können die hier angegliederten Werkstätten natürlich belichtet werden. Die Gebäudekonstruktion wurde so ausgelegt, dass diese über die Querwände der Gewölbekeller abgelastet werden.
  • Auftraggeber: CCP
  • Bauzeit: 2010/2012
  • Leistungsbereich: Projektleitung, LPH 6 – 8
  • NF: ca. 5.200 m²
  • Planung und Gesamtprojektleitung: AB Eichhorn

Design-Campus-2

Designcampus-3

Design-Campus-4

Design-Campus-5

Leave a Reply

zwei + achtzehn =