Palazzo Ca`D`Oro | Venedig

Ca'd'Oro-1

Umwelteinflüsse machten es erforderlich, dass die Fassade des Palazzo Ca`D`Oro einer grundlegenden Sanierung unterzogen werden musste. Die aus dem 15. Jahrhundert stammende Maßwerkfassade konnte somit vom Fassadengerüst über 3 Jahre hinweg intensiv unter Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Manfred Schuller untersucht werden. Auf der Grundlage eines verformungsrechten Aufmaßes im M 1:25 war es möglich, die Baugeschichte der Fassade zu klären. Eine baubegleitende Befunduntersuchung förderte eine Vielzahl kaum wahrnehmbarer Farbbefunde zu Tage, so dass die ursprüngliche Farbgestaltung rekonstruiert werden konnte. Die Ergebnisse wurden im Jahre 2000 unter dem Titel „LE FACCIATE DEI PALAZZI MEDIOEVALI DI VENEZIA. RICERCHE SU SINGOLI ESEMPI ARCHITETTONICI“ veröffentlicht.
  • Auftraggeber: Universität Bamberg
  • Mitarbeit: 1991/1993

Leave a Reply

drei − 1 =